English Version

 

Meudalismus
Mehr Literatur

blank
Share |

 


Mandy Steinberg
RefeudalisierungDeutschland
Refeudalisierung sozialer Verhältnisse in Deutschland?

 

ISBN: 978-3-8366-2934-8
Herstellung: Diplomica® Verlag GmbH, Hamburg, 2009
Zugl. Fachhochschule Hildesheim/Holzminden/Göttingen, Hildesheim, Deutschland,
Bachelorarbeit, 2009

“In der Analyse der sozialen Ungleichheiten im Bereich der Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit, der Dimension von Wohlstand sowie der Positionierung von Sozialer Arbeit hat sich herauskristallisiert, dass die Strukturverhältnisse eines modernen Feudalismus viel komplexer sind als noch im Mittelalter. Zudem scheint sich der heutige Feudalismus durch eine neoliberalistische Politik auf sehr vielen Ebenen unserer Gesellschaft zu erstrecken. Dies verdeutlichte die Analyse, indem einzelne Elemente untersucht wurden. Typische Züge des mittelalterlichen Feudalismus ließen sich auch in abgewandelter Form in der heutigen Gesellschaft erkennen. Zum Beispiel bestehen heute vergleichbare Abhängigkeitsverhältnisse durch bestimmte Rechtsformen vor allem im Hinblick auf den Markt, der wiederum für Dependenzen in Unternehmen, in Institutionen wie der Bundesagentur für Arbeit, sozialer Hilfen wie Suppenküchen und Tafeln oder in den Bedarfsgemeinschaften sorgt.”

Inhaltsverzeichnis

1. EINLEITUNG 3
2. VOM MITTELALTERLICHEN FEUDALISMUS ZUM MODERNEN FEUDALISMUS 4
2.1 Der mittelalterliche Feudalismus 4
2.2 Die Ablösung des Feudalismus 7
2.3 Der Sozial- und Wohlfahrtsstaat 8
2.4 Die Entwicklung des Neoliberalismus zum modernen
Feudalismus? 10
3. ERWERBSTÄTIGKEIT UND ARBEITSLOSIGKEIT 15
3.1 Erwerbstätigkeit 15
3.1.1 Allgemeine Daten zur Erwerbstätigkeit 15
3.1.2 Problemgruppen und Beschäftigungsverhältnisse 15
3.1.3 Niedrigeinkommen 17
3.2 Arbeitslosigkeit 18
3.2.1 Entwicklung der Arbeitslosigkeit 18
3.2.2 Die Hartz-Gesetze 19
4. WOHLSTAND 24
4.1 Wohlstandsniveau 24
4.2 Einkommensverteilung 25
4.3 Vermögensverteilung 29
4.4 Vermögensverteilung weiterer Vermögensarten 32
4.5 Erbschaften und Schenkungen 35
4.6 Schulden 37
5. WO POSITIONIERT SICH DIE SOZIALE ARBEIT HEUTE? 39
5.1 Soziale Arbeit in einem aktivierenden Sozialstaat 39
5.2 Zwei-Klassen-Sozialarbeit 41
6. SCHLUSSBEMERKUNG 44
ANHANG 47
LITERATURVERZEICHNIS & INTERNETQUELLEN: 48

 

Google-Suche in www.meudalismus.dr-wo.de (mit Werbeanzeigen)

Loading

DEN DEUTSCHEN MEUDALHERREN

Mittelschicht?
Der Farbbalken
unten zeigt die
Gesellschafts-
schichten anhand
der aktuellen
Zahlen zu M1.
Weitere Infos
       
Zur Erläuterung anklicken!
Aktuelle Zahlen (Dezember 2016):
Geldmengen pro Haushalt /
 Veränderung p.a.:

Bar: 6.084,15 €
Sichteinlagen (Girokonto, Tagesgeld)
  : 46.904,99 €
M1: 52.989,14 € / +7,5%
Spareinlagen, Festgeld
  : 20.764,21 €
M2: 73.753,35 € /  +5,3%
M3: 74.764,90 € /  +5,2%
Vermögen & “Stundenlohn”
des reichsten Deutschen:

17,10 Mrd. € / 479.045 €
Die 60 DM Kopfgeld 1948
entsprechen heute:

 8.837,23 €
Der Monatslohn, um heute die Kaufkraft
der 60 DM von damals zu erhalten:

17.674,47 €
Der Bruttostundenlohn aller 
Arbeiter vom Dez. 1948
entspricht heute:
166,43 €
Geldumlaufgeschwindigkeit:
sinkt 2016 dramatisch auf 1,43
(1981 noch 6,56)
Aktuelle Themen:
Krisenpolitik - eine unendliche Geschichte
Elmar Weixlbaumer, Billionaires Club
 

50 Jahre nach
Ludwig Erhard
»Wohlstand für Alle«:


*Dr. Jürgen Borchert, Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht
Weitere Infos

 


Die Bücher sind vergriffen.
Sie erhalten sie als
PDF-Datei geschenkt:


Wie der Nil in der Wüste
2007 und 2009 als PDF
 
PDF

Was auch Sie tun können!

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
feudalismus-e-group
twitter.com/DrWo
Facebook: Meudalismus

 XING: Meudalismus

Stimmen Sie ab auf der Internetseite der Bundeskanzlerin!

Zeigen Sie Flagge
mit einem T- oder Polo-Shirt und passendem Spruch!

Zum Vergrößern anklicken!Zum Vergrößern anklicken!
*Damit läuft Dr. Wo in Karlsruhe herum.

Sie erhalten das “Shirt” schon mit vorbereitetem Text u. a. bei
www.shirtway.de
www.shirtpainter.com
 

Vorsicht Satire!

“Der Feudalismus von heute ist ein Feudalismus mit menschlichem Gesicht.”


Der Aufschwung ist da!


“Die richtigen Fragen

Die Anstalt vom 05.04.2016 fast nur der Kritik am modernen Feudalismus gewidmet: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2678346/Die-Anstalt-vom-5-April-2016?flash=off