English Version

 

Meudalismus
Fakten

blank
Share |

Die Vermögen und “Stundenlöhne” der
100 reichsten Deutschen 2001

Rang

Namen

Unternehmen

Vermögen in Mrd. Euro

Stundenlohn in Euro
40 Jahre lang!

Quelle: manager-magazin http://www.manager-magazin.de/koepfe/reichste/0,2828,183574,00.html

Excel-Tabelle

1

Theo Albrecht

Aldi Nord

14,6

409.009,41

2

Karl Albrecht

Aldi Süd

12,6

352.980,73

3

Susanne Klatten

Altana (Pharma), BMW

7,5

210.107,58

4

Werner Otto

Otto Versand, ECE (Immobilien)

6,6

184.894,67

5

Reinhard Mohn

Bertelsmann

5,7

159.681,76

6

Familie Holtzbrinck

Verlagsgruppe Holtzbrinck

5,6

156.880,32

7

Friedrich Karl Flick

Aktien, Immobilien

5,4

151.277,45

8

Anonymus

Anonymus

5,1

142.873,15

9

Curt G. Engelhorn

vorm. Boehringer Mannheim

4,7

131.667,41

10

Hasso Plattner

SAP-Mitbegründer

4,7

131.667,41

11

Familie Reimann

Reckitt Benckiser, Coty (Kosmetik)

4,6

128.865,98

12

Michael und Reiner Schmidt-Ruthenbeck

Metro

4,6

128.865,98

13

Erivan Haub

Tengelmann-Gruppe

4,5

126.064,55

14

Stefan Quandt

BMW, Delton

4,5

126.064,55

15

Reinhold Würth

Adolf Würth Gruppe (Schrauben)

4,5

126.064,55

16

Johanna Quandt

BMW

4,4

123.263,11

17

Erich Baumbach

Boehringer Ingelheim

4,1

114.858,81

18

Albert Boehringer

Boehringer Ingelheim

4,1

114.858,81

19

Otto Boehringer

Boehringer Ingelheim

4,1

114.858,81

20

Heinz Bauer

Bauer Verlag

4,0

112.057,37

21

Günter Herz

Tchibo, Reemtsma, Beiersdorf

3,9

109.255,94

22

Otto Beisheim

Metro-Gründer

3,7

103.653,07

23

August Finck

Industriebeteilig., Immobilien

3,7

103.653,07

24

Familie Braun

B. Braun (Medizintechnik)

3,6

100.851,64

25

Familie Brenninkmeyer

C&A

3,6

100.851,64

26

Adolf Merckle

Ratiopharm (Pharma), Zement

3,5

98.050,20

27

Rudolf August Oetker

Nahrungsmittel, Reederei, Hotels

3,3

92.447,33

28

Familie Bosch

Robert Bosch (Autozulieferer)

3,1

86.844,46

29

Jürgen Heraeus

Einhorn Verwaltungsges. (Edelmetallverarbeitung)

3,0

84.043,03

30

Familie Porsche

Porsche

3,0

84.043,03

31

Klaus Tschira

SAP-Mitbegründer

2,9

81.241,60

32

Familie Funke

Verlagsgruppe WAZ, Otto Versand

2,9

81.241,60

33

Wilhelm Finck

Bankiers-Erbe, Immobilien, Aktien

2,6

72.837,29

34

Alfred Oppenheim

Sal. Oppenheim jr. & Cie.

2,6

72.837,29

35

K., G., A., C. und P. Quandt

Equita Beteiligungen

2,5

70.035,86

36

Friede Springer

Axel Springer Verlag

2,5

70.035,86

37

Karin Ullmann

Sal. Oppenheim jr. & Cie.

2,4

67.234,42

38

Familie Freudenberg

Mischkonzern

2,4

67.234,42

39

Dietmar Hopp

SAP

2,4

67.234,42

40

Madeleine Schickedanz

KarstadtQuelle

2,4

67.234,42

41

Familie Jahr

Gruner + Jahr, Immobilien

2,3

64.432,99

42

Nikolaus u. Baldwin Knauf

Gebr. Knauf Westdeutsche Gipswerke

2,1

58.830,12

43

Hubert Burda

Burda Verlag

2,0

56.028,69

44

Rolf Gerling

Gerling-Konzern

2,0

56.028,69

45

Otto Happel

vorm. Gea (Maschinenbau)

2,0

56.028,69

46

Maria-Elisabeth und Georg Schaeffler

INA Gruppe (Autozulieferer)

2,0

56.028,69

47

Stefan Schörghuber

Bayer. Immobilien AG, Brauereien

2,0

56.028,69

48

Clemens Haindl

vorm. Haindl-Gruppe (Papier)

1,9

53.227,25

49

Eberhard Schleicher

Schwenk Zement, Heidelberger Zement

1,9

53.227,25

50

Familie Ehlerding

WCM Beteiligungsgesellschaft

1,9

53.227,25

51

Karl-Heinz Kipp

vorm. Massa-Märkte, Hotels

1,8

50.425,82

52

Willi Liebherr, Isolde Wagishauser

Liebherr Holding, (Baumaschinen, Kühlschränke)

1,8

50.425,82

53

Familie Simon

Bitburger Brauerei, Gerolsteiner

1,8

50.425,82

54

Anneliese Brost

Verlagsgruppe WAZ

1,7

47.624,38

55

Manfred Lautenschläger

MLP (Finanzdienstleister)

1,7

47.624,38

56

Heinz G. Baus

Bauhaus (Baumärkte)

1,6

44.822,95

57

Familie Benteler

Benteler (Autozulieferer)

1,6

44.822,95

58

Hans-Werner Hector

SAP-Mitbegründer

1,6

44.822,95

59

Familie Leibinger

Trumpf (Maschinenbau)

1,6

44.822,95

60

Hugo Mann

vorm. Wertkauf, SB-Märkte

1,6

44.822,95

61

Rudolf Miele

Miele-Großgesellschafter

1,5

42.021,52

62

Familie Rethmann

Rethmann-Gruppe, (Recycling, Logistik)

1,5

42.021,52

63

Familie Stihl-Mayr

Stihl (Sägen)

1,5

42.021,52

64

Peter Zinkann

Miele-Großgesellschafter

1,5

42.021,52

65

Gerd Brachmann

Medion

1,4

39.220,08

66

Albert Cramer

Warsteiner Brauerei

1,4

39.220,08

67

Familie Moeller

Moeller Holding (Elektrotechnik)

1,4

39.220,08

68

Gerhard Schmid

Mobilcom

1,4

39.220,08

69

Heinz-Horst Deichmann

Deichmann (Schuhhandel)

1,3

36.418,65

70

Heidi Horten-Charmat

Kaufhaus-Erbin

1,3

36.418,65

71

Traudl Engelhorn

vorm. Boehringer Mannheim

1,2

33.617,21

72

Erich Schumann

Verlagsgruppe WAZ, Otto Versand, RTL Group

1,2

33.617,21

73

Familie Voith

Voith-Gruppe (Maschinenbau)

1,2

33.617,21

74

Hans Joachim Langmann

Merck (Pharma)

1,1

30.815,78

75

Familie Schuler-Voith

Schuler (Pressen)

1,1

30.815,78

76

Andreas Bechtolsheim

vorm. Sun Microsystems

1,0

28.014,34

77

Josef H. Boquoi

Immobilien, Bofrost, (Tiefkühlkost)

1,0

28.014,34

78

Thomas Bruch

Globus (SB-Märkte)

1,0

28.014,34

79

Familie Cloppenburg

Peek & Cloppenburg

1,0

28.014,34

80

Ingeburg Herz

Tchibo

1,0

28.014,34

81

Leo Kirch

Kirch-Gruppe

1,0

28.014,34

82

Friedhelm Loh

Friedhelm-Loh-Gruppe (Mischkonzern)

1,0

28.014,34

83

Klaus Oberwelland

Storck-Schokolade

1,0

28.014,34

84

Dieter Schaub

Medien-Union

1,0

28.014,34

85

Familie Schlecker

Schlecker(Drogeriekette)

1,0

28.014,34

86

Hermann Schnabel

Helm AG (Chemiehandel)

1,0

28.014,34

87

Familie Wirtz

Mäurer & Wirtz, Dalli Werke (Chemie)

1,0

28.014,34

88

Helmut Claas

Claas (Landtechnik)

0,9

25.212,91

89

Alfred Neven DuMont

Verlagsgruppe Schauberg DuMont

0,9

25.212,91

90

Christoph Henkel

Henkel (Reinigungsmittel, Kosmetik)

0,9

25.212,91

91

Klaus-Michael Kühne

Kühne & Nagel(Spedition)

0,8

22.411,47

92

Hans Riegel

Haribo

0,8

22.411,47

93

Sylvia Ströher

Wella

0,8

22.411,47

94

Robert Vogel

Immobilien

0,8

22.411,47

95

Familie Wagner

Rehau-Gruppe (Kunststoffverarbeitung)

0,8

22.411,47

96

Gerhard Ackermanns

vorm. Allkauf, vorm. Eureka TV

0,7

19.610,04

97

Artur Brauner

Immobilien, Filmproduktion

0,7

19.610,04

98

Karl Diehl

Diehl-Gruppe (Rüstung)

0,7

19.610,04

99

Chantal Grundig

Elektro-Erbin

0,7

19.610,04

100

Jörg Mittelsten Scheid

Vorwerk (Haushaltsgeräte, Teppiche)

0,6

16.808,61

Summen:

 

254,9

7.140.856,12

Durchschnitt:

 

2,5

71.408,56

Google-Suche in www.meudalismus.dr-wo.de (mit Werbeanzeigen)

Loading

DEN DEUTSCHEN MEUDALHERREN

Mittelschicht?
Der Farbbalken
unten zeigt die
Gesellschafts-
schichten anhand
der aktuellen
Zahlen zu M1.
Weitere Infos
       
Zur Erläuterung anklicken!
Aktuelle Zahlen (Dezember 2016):
Geldmengen pro Haushalt /
 Veränderung p.a.:

Bar: 6.084,15 €
Sichteinlagen (Girokonto, Tagesgeld)
  : 46.904,99 €
M1: 52.989,14 € / +7,5%
Spareinlagen, Festgeld
  : 20.764,21 €
M2: 73.753,35 € /  +5,3%
M3: 74.764,90 € /  +5,2%
Vermögen & “Stundenlohn”
des reichsten Deutschen:

17,10 Mrd. € / 479.045 €
Die 60 DM Kopfgeld 1948
entsprechen heute:

 8.837,23 €
Der Monatslohn, um heute die Kaufkraft
der 60 DM von damals zu erhalten:

17.674,47 €
Der Bruttostundenlohn aller 
Arbeiter vom Dez. 1948
entspricht heute:
166,43 €
Geldumlaufgeschwindigkeit:
sinkt 2016 dramatisch auf 1,43
(1981 noch 6,56)
Aktuelle Themen:
Krisenpolitik - eine unendliche Geschichte
Elmar Weixlbaumer, Billionaires Club
 

50 Jahre nach
Ludwig Erhard
»Wohlstand für Alle«:


*Dr. Jürgen Borchert, Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht
Weitere Infos

 


Die Bücher sind vergriffen.
Sie erhalten sie als
PDF-Datei geschenkt:


Wie der Nil in der Wüste
2007 und 2009 als PDF
 
PDF

Was auch Sie tun können!

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
feudalismus-e-group
twitter.com/DrWo
Facebook: Meudalismus

 XING: Meudalismus

Stimmen Sie ab auf der Internetseite der Bundeskanzlerin!

Zeigen Sie Flagge
mit einem T- oder Polo-Shirt und passendem Spruch!

Zum Vergrößern anklicken!Zum Vergrößern anklicken!
*Damit läuft Dr. Wo in Karlsruhe herum.

Sie erhalten das “Shirt” schon mit vorbereitetem Text u. a. bei
www.shirtway.de
www.shirtpainter.com
 

Vorsicht Satire!

“Der Feudalismus von heute ist ein Feudalismus mit menschlichem Gesicht.”


Der Aufschwung ist da!


“Die richtigen Fragen

Die Anstalt vom 05.04.2016 fast nur der Kritik am modernen Feudalismus gewidmet: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2678346/Die-Anstalt-vom-5-April-2016?flash=off