English Version

 

Meudalismus
Netzwerk

blank
Share |

Mitarbeit im Team

Sie würden gerne in einem Team von Meudalismus-Kritikern aktiv und dauerhaft mitarbeiten? Das freut uns sehr. Denn wir können jeden Helfer gebrauchen.

Einziges Ziel der Zusammenarbeit ist die politische, d. h. grundgesetzkonforme Beseitigung des Meudalismus aus Deutschland.

Die Zusammenarbeit geschieht im Wesentlichen in einem virtuellen Büro im Internet und per Telefon. Sie brauchen also nicht zu reisen oder gar umzuziehen, sondern können von zu Hause aus agieren.

Ihre Mitarbeit ist in jeder Hinsicht unverbindlich, altruistisch und freiwillig. Das bedeutet u. a., dass Sie - wie alle anderen - für die Mitarbeit keine Bezahlung erhalten. Sie handeln damit wie jeder andere im Team aus der Überzeugung heraus, etwas Gutes für Deutschland und für unsere Mitmenschen zu tun.

Wesentliche Kriterien für eine Mitarbeit sind:

  • Zielorientiertheit (s. o. “Ziel der Zusammenarbeit”)
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Engagement

Sie können die Mitarbeit auch jederzeit ohne Angabe von Gründen beenden. Ich bitte dies dem Team oder nur mir aber mitzuteilen, bevor wir selbst auf den Gedanken kommen, dass Sie nicht mehr mitarbeiten möchten.

Ihre Mitarbeit bleibt auch gerne geheim, sofern Sie das wünschen und sofern die anderen Teammitglieder sich an Ihren Wunsch halten. (Die Ausspähung des Internets durch alle möglichen Spione kommt freilich hinzu.)

Wenn Ihnen das zusagt, dann bitte ich Sie höflich, das folgende Formular so weit wie möglich auszufüllen und (an mich) zu senden. Ich werde Ihnen umgehend antworten. Das Team möchte Sie aber erst näher kennenlernen, bevor ich Ihnen die Entscheidung über Ihre Mitarbeit mitteile.


Google-Suche in www.meudalismus.dr-wo.de (mit Werbeanzeigen)

Loading

DEN DEUTSCHEN MEUDALHERREN

Mittelschicht?
Der Farbbalken
unten zeigt die
Gesellschafts-
schichten anhand
der aktuellen
Zahlen zu M1.
Weitere Infos
       
Zur Erläuterung anklicken!
Aktuelle Zahlen (Dezember 2016):
Geldmengen pro Haushalt /
 Veränderung p.a.:

Bar: 6.084,15 €
Sichteinlagen (Girokonto, Tagesgeld)
  : 46.904,99 €
M1: 52.989,14 € / +7,5%
Spareinlagen, Festgeld
  : 20.764,21 €
M2: 73.753,35 € /  +5,3%
M3: 74.764,90 € /  +5,2%
Vermögen & “Stundenlohn”
des reichsten Deutschen:

17,10 Mrd. € / 479.045 €
Die 60 DM Kopfgeld 1948
entsprechen heute:

 8.837,23 €
Der Monatslohn, um heute die Kaufkraft
der 60 DM von damals zu erhalten:

17.674,47 €
Der Bruttostundenlohn aller 
Arbeiter vom Dez. 1948
entspricht heute:
166,43 €
Geldumlaufgeschwindigkeit:
sinkt 2016 dramatisch auf 1,43
(1981 noch 6,56)
Aktuelle Themen:
Krisenpolitik - eine unendliche Geschichte
Elmar Weixlbaumer, Billionaires Club
 

50 Jahre nach
Ludwig Erhard
»Wohlstand für Alle«:


*Dr. Jürgen Borchert, Vorsitzender Richter am Hessischen Landessozialgericht
Weitere Infos

 


Die Bücher sind vergriffen.
Sie erhalten sie als
PDF-Datei geschenkt:


Wie der Nil in der Wüste
2007 und 2009 als PDF
 
PDF

Was auch Sie tun können!

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben?
feudalismus-e-group
twitter.com/DrWo
Facebook: Meudalismus

 XING: Meudalismus

Stimmen Sie ab auf der Internetseite der Bundeskanzlerin!

Zeigen Sie Flagge
mit einem T- oder Polo-Shirt und passendem Spruch!

Zum Vergrößern anklicken!Zum Vergrößern anklicken!
*Damit läuft Dr. Wo in Karlsruhe herum.

Sie erhalten das “Shirt” schon mit vorbereitetem Text u. a. bei
www.shirtway.de
www.shirtpainter.com
 

Vorsicht Satire!

“Der Feudalismus von heute ist ein Feudalismus mit menschlichem Gesicht.”


Der Aufschwung ist da!


“Die richtigen Fragen

Die Anstalt vom 05.04.2016 fast nur der Kritik am modernen Feudalismus gewidmet: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/2678346/Die-Anstalt-vom-5-April-2016?flash=off